Wichtige Artikel, die Sie kaufen müssen, bevor Sie ein neues Zuhause in Bern beziehen

Ziehen Sie in Ihre erste Wohnung oder nur in eine neue Wohnung oder ein neues Haus? Diese wichtigen Dinge sind wichtig, bevor Sie die erste Nacht in Ihrem neuen Zuhause verbringen. Stellen Sie sich nach all dem Auspacken vor, Sie könnten nicht duschen, weil Sie keinen Duschvorhang haben? Aus diesen Gründen haben wir diese praktische Anleitung / Checkliste zusammengestellt, um Ihren Umzug so reibungslos wie den Rest Ihres Umzugs zu gestalten.

Bad Essentials:

Das erste, was auf dieser Liste steht, ist ein Duschvorhang mit einer Auskleidung. Vielleicht haben Sie bereits einen dekorativen oder lustigen Duschvorhang, den Sie im Rahmen Ihres Umzugs eingepackt haben. Wir empfehlen weiterhin, den Liner auszutauschen, wenn Sie an einen neuen Standort umziehen. Dinge wie das Vergrößern von Schminkspiegeln können wichtig sein, wenn Sie Ihre während des Umzugs nicht gepackt haben. Hat Ihr neues Zuhause einen an der Wand montierten Toilettenpapierhalter? Wenn Sie keinen freistehenden Toilettenpapierhalter bekommen und diesen Teil des Hauses abrunden, füllen Sie Toilettenpapier, eine Toilettenbürste oder Scheuerschwämme und einen Kolben auf.

Nehmen Sie ein Desinfektionsmittel speziell für Badezimmeroberflächen. Wenn Sie noch keine eingepackt haben, ist es auch äußerst wichtig, ein Erste-Hilfe-Set in Ihrem neuen Zuhause zu haben, da Unfälle während des Umzugsprozesses und darüber hinaus Desinfektionssalbe und andere Bandagen erfordern können Größen, Bandagen und rezeptfreie Schmerzmittel. .

Küchenutensilien:

Wenn Sie in die Küche ziehen, gibt es einige Dinge, die Sie vielleicht wegwerfen oder zurücklassen möchten, wenn Sie ausziehen, aber das macht sie in Ihrer Küche nicht weniger notwendig. Abgesehen von Geschirr, Besteck und dem teuren Satz Töpfe und Pfannen, die Sie wahrscheinlich beim Umzug eingepackt haben, war in Ihrer letzten Wohnung möglicherweise bereits eine Mikrowelle installiert, in dieser neuen nicht. hat keine. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Küche zu organisieren und zu entscheiden, wohin all Ihre Geräte gehen sollen. Betrachten Sie Gegenstände wie einen Geschirrkorb, einen Papierhandtuchhalter und einen Besteck-Organizer, da diese möglicherweise nicht eingewickelt wurden.

Fenster und Beleuchtung:

Während es wichtig ist, bei der Betrachtung einer neuen Wohnung oder eines neuen Hauses an natürliches Licht zu denken, möchten Sie im Morgengrauen nicht wach sein. Hat Ihr neues Zuhause bereits Jalousien an den Fenstern? Andernfalls sollten Sie Ihre Optionen zwischen Schatten, Vorhängen und Schatten für alle Ihre Fenster berücksichtigen. Obwohl Jalousien und Vorhänge auch im geschlossenen Zustand Licht hereinlassen, sollten Sie Verdunkelungsvorhänge oder Jalousien für Ihr Schlafzimmer und etwas anderes im Wohnzimmer und in der Küche in Betracht ziehen.

Vorhänge und Jalousien bieten Ihnen auch mehr Privatsphäre, was bei dieser Entscheidung ebenfalls berücksichtigt werden sollte, insbesondere wenn Sie vom Haus zum Wohnhaus ziehen. Überprüfen Sie bei elektrischer Beleuchtung, ob die Deckenleuchten Dimmer haben. Diese können später installiert werden. Wenn Sie jedoch gerade eingezogen sind, überlegen Sie, wo Sie die Lampen platzieren können, die Sie möglicherweise während des Umzugs mitgenommen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie für alle Fälle auch ein paar Ersatzbirnen einpacken.

Söhne, Söhne und andere Söhne:

Packen Sie mindestens ein paar Verlängerungskabel ein, falls diese Lampenstecker nicht die nächste Steckdose erreichen. Hoffen Sie, dass Sie während des Verpackungsprozesses alle Ihre Drähte beschriftet oder mit dem Gerät umwickelt haben, mit dem sie geliefert wurden, damit Sie nicht wieder eine Schachtel mit zufälligen Drähten erhalten. Es ist auch eine gute Idee, einen Überspannungsschutz oder eine Steckdosenleiste für Bereiche rund um TV-Konsolen und Desktops einzupacken, in denen Sie wahrscheinlich mehrere Gegenstände nebeneinander anschließen müssen. Während Sie mit einer Steckdosenleiste einfach mehrere Dinge an eine Steckdose anschließen können, schützt ein Überspannungsschutz Ihre Geräte im Falle eines Überspannungsschutzes. Es ist immer eine gute Idee, ein paar Packungen AAA- und AA-Batterien für Dinge wie Fernbedienungen und Geräte mitzunehmen, die diese möglicherweise benötigen.

Speicherlösungen:

Selbst wenn Sie alle Ihre Kleiderbügel für Ihren Umzug gepackt haben, sollten Sie einen zusätzlichen Satz Kleiderbügel kaufen. Dinge wie Plastikbehälter oder Vakuum-Aufbewahrungsbeutel sind großartig, wenn Sie Platz sparen. Diese erleichtern auch die Aufbewahrung von Winter- oder Sommerkleidung außerhalb der Saison. Stellen Sie sicher, dass Plastikbehälter, die Sie verpackt haben, unter Ihr Bett oder in Ihre neuen Schränke passen. Es wäre auch eine Chance, insbesondere beim Verkleinern, wenn eine Speichereinheit für Ihren Umzug nützlich wäre.  Widmer Bern bietet Speicherlösungen in allen Formen und Größen an, und wir haben sogar einen ganzen Artikel dazu in unserem Blog.

Letzte wesentliche Punkte:

Ein grundlegender Werkzeugsatz umfasst einen Hammer, einen Schraubendrehersatz, einen verstellbaren Schraubenschlüssel und eine Zange, Nägel, Schrauben und optional einen Bohrer. Wenn Sie dies zur Hand haben, können Sie Gegenstände leichter an Ihre Wände hängen. Wenn Sie eine Wohnung mieten, ziehen Sie klebrige Haken anstelle von Nägeln in Betracht. Dies erhöht die Möglichkeit, Ihre volle Kaution zu erhalten, wenn Sie ausziehen. Das Hinzufügen eines Cutters ist praktisch, da Sie möglicherweise viele Umzugskartons zerbrechen müssen.

Das Leben in einem Wohnhaus mit einem Portier ist eine andere Situation als das Leben in einem Haus. Wenn Sie in einem Gebäude ohne Portier wohnen, sollten Sie mindestens eines der Schlösser wechseln. Frühere Mieter (oder ihre Freunde) haben möglicherweise Kopien von Schlüsseln, und Vermieter wechseln selten die Schlösser. Es ist ganz einfach, Ihre Schlösser zu lösen und durch neue zu ersetzen. Wenn Sie einen Schlosser beauftragen müssen, ist es nicht so teuer, wenn er nur ein Schloss wechselt. Schlosswechsel dauern normalerweise nur etwa 15 Minuten.

Wir hoffen, dass dieser Blog dazu beigetragen hat, einige Fragen zu Artikeln zu beantworten, die am Umzugstag zu haben sind. Vielen Dank fürs Lesen und wenn Sie andere Widmer Bern-Blog-Beiträge lesen möchten. Wenn Sie sich noch in einem frühen Stadium des Umzugs befinden, zögern Sie bitte nicht, Widmer Bern zu kontaktieren, um ein Angebot telefonisch oder über die praktische Angebotsanforderungsfunktion auf unserer Website anzufordern.