Umzug Bern

Um seinen Kunden die geringstmöglichen Umzugsverfahren zu garantieren, bietet Zurich Removals eine Reihe nützlicher Tipps und Vorschläge für alle Vorgänge, die während der eigentlichen Umzugsphase stattfinden.

Bevor Sie ausziehen

Benachrichtigen Sie die Dienstleistungsunternehmen mindestens einen Monat vor der Adressänderung und stellen Sie sicher, dass die Wasser-, Strom- und Gasanschlüsse des neuen Hauses vorhanden sind, bevor der Umzug beginnt.

Den Kühl- und Gefrierschrank gründlich auftauen, reinigen und trocknen.

VERSICHERUNG, dass vor unserer Ankunft (sowohl am Abflugort als auch am Ankunftsort) der Strom angeschlossen wurde und dass es keine technischen Hindernisse wie die Anwesenheit von Maurern und Malern gibt , Reinigungsunternehmen, Außengerüste. Wenn dies nicht der Fall ist, teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig mit (häufig verlangsamt das Vorhandensein von Hindernissen unseren Betrieb).

Benachrichtigen Sie das Unternehmen, insbesondere wenn Sie sich entscheiden, Waren im Zusammenhang mit den vertraglichen Vereinbarungen hinzuzufügen oder zu entfernen.

Wenn die Verpackung von Ihnen gemacht wird, ist es ratsam, diese einfachen, aber wichtigen Regeln zu befolgen:

a) den schriftlichen Anweisungen folgen;

b) Schreiben Sie sichtbar den Inhalt und das Zielstück auf die Kästchen

c) Stapeln Sie die Kisten an Stellen, die den Durchgang von Möbeln und deren Demontage nicht blockieren. d) Bewahren Sie immer separate Kisten mit Gegenständen von besonderem Wert auf und melden Sie ihre Anwesenheit dem Vorarbeiter zu Beginn des Umzugs.

Bereiten Sie eine Schachtel mit den Grundbedürfnissen (Handtücher, Bettwäsche, Seife, Geschirr usw.), Dokumenten und Schlüsseln, Reisetickets und allem vor, was während und unmittelbar nach dem Umzug immer zur Hand sein muss.

Machen Sie eine Kopie Ihrer Hausschlüssel und geben Sie sie jemandem, dem Sie vertrauen, vorausgesetzt, er ist in der Verwirrung verloren.

Stellen Sie bei Parkett oder besonders empfindlichen Böden in Ihrem neuen Zuhause die Markierungen bereit, die an der Basis der Möbel angebracht werden sollen (NB: Das Unternehmen kann nicht für Schäden verantwortlich gemacht werden, die durch frisch lackiertes Parkett entstehen).

Die Tage des Umzugs

Es ist wichtig, während der gesamten Dauer des Umzugs anwesend zu sein, um alle nützlichen Informationen liefern zu können, z. B. die genaue Bewegung der Möbel im neuen Zuhause.

Um vor der Abreise nichts zu vergessen, ist es ratsam, alle Zimmer mit dem Vorarbeiter zu besprechen.

Sobald Sie an Ihrem Ziel angekommen sind, ist Ihre Anwesenheit wichtig, um den genauen Standort der Möbel, Einrichtungsgegenstände und Verpackungen zu bestimmen